Haus kaufen Italien

Haus kaufen Italien


Haus kaufen Italien – Immobilienbüro TRE PIEVI:  ein sicherer Kauf dank unserer zwanzigjährigen Erfahrung  AM UFER DES COMER SEES

Tre Pievi Immobiliare ist eine berühmte Immobilienagentur, deren Eröffnung des ersten Büros in der Gemeinde Domaso bis 1996 zurückgeht; im Jahr 2000 folgte die Eröffnung des zweiten Büros, der Sitz von Menaggio.Unsere Agenturen beschäftigen sich mit der Förderung des Verkaufs von Immobilien im gesamten Gebiet des Comer Sees: von der Wohnung bis zum Rustico aus Stein, Häusern und Villen, oder mit dem Erwerb von Baugrundstücken, um eine kundenspezifische Liegenschaft auszuführen;wir sind auf die Erforschung und Verkauf von exklusiven Objekten am See mit Bootshäusern und großen Gärten spezialisiert,

Die Schönheit des Comer Sees, die örtliche Kultur, die Gastronomie und das hohe Niveau der Leistungen sind Faktoren, die bereits bekannt sind und auf internationaler Ebene geschätzt sind“, sagen die Gründungspartner der Tre Pievi, die die Kunden Häuser in Italien kaufen lassen.

Es ist kein Zufall, dass internationale VIP Häuser in Italien gekauft haben.
Für viele Jahre haben wir Liegenschaften für eine exklusive und kenntnisreiche Kundschaft ausgewählt: neben den traditionellen Besichtigten aus Deutschland, Frankreich, Amerika und Großbritannien, kommen die Kunden, in den letzten Jahren, aus Osteuropa und teilweise aus den reicheren, arabischen Ländern. Auch die Italiener entdecken gerade, nach und nach, die Wunder dieses Gebiets und den Charme von eleganten, gepflegten Häusern wieder.

Tre Pievi Immobilienbüro –  Ihre Immobilienspezialisten am COMERSEE

Für uns ist es eine Stolzfrage zu wissen, wie unsere Kunden umfassend und auf eine kompetente Weise zu bedienen, vor, während und nach dem Kauf oder Verkauf. Wenn man im Voraus für einen Termin anruft, kann man sich mit uns in unseren Büros treffen und überprüfen, ohne irgendeine Verpflichtung, die technische Dokumentation und die Fotos der Immobilien, bevor man von unseren Vertretern begleitet wird, direkt die schmackhaften Liegenschaften zu besichtigen, mit dem Ziel, die ideale Lösung für den Kunden zu finden,

Die Vereinbarung gilt erst als abgeschlossen, wenn der Kunde voll und ganz zufrieden ist, nicht nur in Bezug auf die finanziellen oder technischen Aspekte, sondern auch, wenn der Kunde  einen Komfort durch unsere volle Unterstützung erhält, den nur der Comer See und wir, Tre Pievi Agentur, anbieten können.

TRE PIEVI BIETET IHREN KUNDEN EINEN UMFASSENDEN DIENST WAS KÖNNEN WIR FÜR SIE TUN?
“Unser Ziel ist, Ihnen helfen zu können, Ihr Kaufobjekt total zu schätzen
Haus kaufen Italien

Was bietet Tre Pievi Agentur ihren Kunden? – Umfassende Kundenbetreuung während des gesamten Kaufprozesses.- Unterstützung bei dem Antrag der italienischen Steuernummer, erforderlich, um eine Immobilie in Italien zu kaufen. – Volle Unterstützung bei der Eröffnung eines italienischen Bankkontos, erforderlich, um die automatische Zahlung von Gas- und Lichtversorgungen zu organisieren, sowie alle kommunalen, jährlichen Steuerzahlungen durchzuführen; all dies wird durch die Mitarbeiterinnen der Tre Pievi organisiert, die nach dem Kaufvertrag den Kundenamen unverzüglich mitteilen, für die Ummeldung aller primären Versorgungen,  bei den Gemeindeämtern, und die, nicht zuletzt, jede Kommunikation an den Kondominium Verwalter machen, im Fall vom Kauf einer Wohnung.
–  einen Full-Service von Immobilienmanagement zu geben: wir arbeiten seit zwanzig Jahren mit Vertrauensunternehmen, um Ihnen genaue Arbeiten zu gewährleisten.
Wenn Sie daran denken, eine zu renovierende Immobilie zu kaufen, bieten wir Ihnen eine qualifizierte, präzise und professionelle Führung.  Unterstützung, Ihre neue Immobilie zu möblieren.
- Unterstützung auch nach dem notariellen Kaufvertrag: alle unseren Kunden können immer die kostenlose Beratung von Tre Pievi verwenden, auch nach dem notariellen Kaufvertrag. Wir sind immer für Sie da!!!!

Prozess zum ERWERB:

IHRE IMMOBILIE FINDEN:
Unser erstes Engagement ist, Sie anzuhören, die Liegenschaft mit den allgemeinen Eigenschaften ideal für Ihre Bedürfnisse zu finden: gemeinsam können wir Ihr Traumhaus finden; sobald Sie sie gefunden haben, folgen Sie diesen Schritten um zu kaufen. Haus kaufen Italien

1. KAUFANGEBOT:Der Käufer macht ein Kaufangebot durch die Tre Pievi Agentur, die es, zum von ihm angegebenen Preis, auf Italienisch und auf Englisch, vorbereitet, indem er einen Scheck in Höhe von ca. € 10.000,00 oder zumindest 10% des gesamten Verkaufspreises als Kaution beifügt.Das Kaufangebot wird dann durch die Agentur an den Verkäufer eingereicht: wenn er das Angebot des Käufers akzeptiert, unterzeichnet und bestätigt er das Angebot und kassiert die Summe der oben genannten Kaution.Es ist auch möglich‚ die Zahlung der Kaution per Banküberweisung vornehmen, sobald das Angebot vom Verkäufer angenommen und unterzeichnet wird.

2 – VORVERTRAG – PRIVATVEREINBARUNG ZWISCHEN DEN PARTEIEN (Haus kaufen Italien) -:
Mit der Unterschrift des Vorvertrags unterzeichnen die Parteien eine Privatvereinbarung über den Erwerb der Immobilie, wo sie die verschiedenen Aspekte des Verkaufs angeben: zu diesem Zeitpunkt wird eine zweite Zahlung an den Verkäufer gezahlt – per Scheck oder Banküberweisung – in Höhe von ca. 20-30% – und auf jedem Fall zwischen den Parteien zu vereinbaren; dieser Vorvertrag wird durch die Tre Pievi Agentur vorbereitet, auf Italienisch und Englisch oder, bei Bedarf, auch auf Deutsch.Der Vorvertrag kann auch von einem Notar erstellt werden, der ihn dann registrieren und umschreiben wird, so dass der Besitz der Immobilie de facto an den Käufer gebunden wird: das bedeutet zusätzliche Kosten, die auf der Basis des Verkaufswerts berechnet werden.
* Manchmal vereinbaren die Parteien eine sehr kurze Zeit – weniger als zwei Monate – ab dem Datum des Kaufangebots bis zum Zeitpunkt der Unterzeichnung des endgültigen notariellen Kaufvertrags: in diesem Fall ist es möglich, mit vorheriger Vereinbarung zwischen den Parteien, keinen Vorvertrag zu unterzeichnen.

3- NOTARIELLER KAUFVERTRAG:
In Italien ist der Notar eine Amtsperson, die beide Parteien schützt, indem er alle Unterlagen betreffend die Immobilien persönlich überprüft und allen Stufen der notariellen Urkunde überprüft, für die er gegenüber beiden Parteien rechtlich verantwortlich ist:
die Tre Pievi Agentur arbeitet seit Jahren mit Vertrauensnotaren, die eine große Erfahrung haben und den richtigen KAUF IHRES HAUSES IN ITALIEN gewährleisten werden.Bei dem notariellen Kaufvertrag wird ein offizieller Deutschübersetzer dabei sein, dessen Übersetzung, zusammen mit dem italienischen Text, einen Bestandteil des notariellen Kaufvertrags sein wird; der Notar wird den Übersetzer fragen, die notarielle Urkunde zu unterzeichnen, um die Richtigkeit seiner Übersetzung zu zertifizieren.Laut Gesetz werden die Kosten für den notariellen Kaufvertrag und für den Übersetzer von dem Käufer getragen.

ZUSÄTZLICHE AUSKÜNFTE UND KOSTEN – (Haus kaufen Italien)

KATASTERWERT:
Der „Katasterwert“ ist der Wert, den das Katasteramt der Liegenschaft gibt: in der Regel ist dieser Wert viel niedriger als der Kaufpreis und das sichert eine Ersparnis  für den Käufer zu, was die Zahlung der Gewerbesteuer (Registersteuer) betrifft, weil sie auf den Katasterwert berechnet werden.Wenn der Kauf von einem Unternehmen oder einer Gesellschaft erfolgt, wird die Steuer (MwSt.) auf den Verkaufspreis berechnet.

Kauf von einer Baufirma
– 10% Mehrwertsteuer berechnet auf den im notariellen Kaufvertrag angegebenen Immobilienverkaufswert

Kauf von Privatperson
– 9% Registersteuer berechnet auf den in dem notariellen Kaufvertrag angegebenen Immobilienkatasterwert, um 126% neu bewertet

KOMMISSIONEN FÜR DAS IMMOBILIENBÜRO (Haus kaufen Italien):
Die Gebühr für die Tre Pievi Agentur beträgt 4% + 22% Mehrwertsteuer und wird auf den Preis der Immobilie berechnet; das enthält die volle Unterstützung der Agentur, die in dem Punkt „Was bietet Tre Pievi Agentur den Kunden?“ besser festgesetzt wird.
Für den Erwerb einer Immobilie, deren Verkaufspreis weniger als € 100.000,00 beträgt, ist die Kommission fest und beträgt € 4.000,00 + 22% MwSt.

ÜBERSETZER: Die Gebühr des offiziellen Übersetzers, der, außer der Übersetzung in Englisch, Deutsch oder Französisch zu machen, auch bei dem notariellen Kaufvertrag seine Unterstützung bieten wird, beträgt ca. € 600,00 bis € 700,00 zuzüglich Mehrwertsteuer.

REGISTRIERUNG DES KAUFANGEBOTS ODER DES VORVERTRAGS (Haus kaufen Italien):
Alle Verträge – Kaufangebot und Vorvertrag – müssen im „Agenzia delle Entrate“ (Finanzamt) registriert werden, mit Kosten laut Gesetz zu Lasten des Käufers; diese Kosten werden zwischen ca. € 260,00 und € 300,00 geschätzt, gemäß dem Vertrag;
diesen Kosten muss ein Betrag  in Höhe von 0,5% hinzugefügt werden, berechnet auf alle Summen, die, der Käufer an den Verkäufer,  vor dem notariellen Kaufvertrag zahlt: dieser Betrag wird bei dem notariellen Kaufvertrag vom Notar von der Registersteuer abgezogen, die der Käufer dem italienischen Staat zahlen muss.

NOTAR:
Das Honorar des Notars ändert gemäß dem Betrag des Verkaufs und normalerweise können wir ein Honorar in Höhe von ca. € 2.200,00 / € 4.000,00 ca. schätzen.

und in dem Fall, dass der Käufer eine Bankfinanzierung für den Kauf verwenden will, müssen wir die Kosten für die Bankpraxis, in Höhe von ca. € 800,00, die 2% Steuer über den von der Bank geleisteten Betrag und das Honorar des Notars für die entsprechende Urkunde, ab ca. € 1.500,00, hinzufügen.

WEITERE ANGABEN (Haus kaufen Italien)
Ausländische Kunden aus der ganzen Welt können eine Immobilie in Italien kaufen, weil es, in der Regel, keine Unterschiede zwischen ausländischen Staatsangehörigen und italienischen Staatsangehörigen gibt, mit Ausnahme von einigen speziellen Fällen, die Schweizer Staatsangehörige betreffen, die einige Einschränkungen auf der Oberfläche der Immobilie haben, deren  Wohnfläche nicht größer als 250 Quadratmetern sein muss und auf der Bodenfläche, die nicht größer als 1000 Quadratmetern sein muss.

Es ist sehr einfach und schnell, ein Bankkonto in Italien zu eröffnen, mit einem kleinen, jährlichen Kosten – ca. € 50,00 -: das ist von Tre Pievi Agentur stark empfohlen, weil man auf diese Weise die automatische Zahlung der Hauptversorgungen organisieren kann.

Der gesamte Kaufprozess wird von Tre Pievi sicher und schnell gefolgt. Sehr wichtig: alle Zahlungen der Immobilie müssen direkt an den Verkäufer oder an seinen Gesetzvertreter gemacht werden, nie an Dritte.

Wenn Sie eine Immobilie zum Neubau von einer Baufirma oder von einer Immobiliengesellschaft kaufen, sehen die italienischen, gesetzlichen Vorschriften vor, dass es Versicherungsgarantien ausgestellt werden, die 10 Jahre nach der Fertigstellung der Arbeiten wirksam sein müssen, sowie die rechtlichen Zertifizierungen über die Elektro-, Sanitär- und Heizanlagen. Eine Kuriosität: in Italien sind es die Möbeln der Küche in neu gebauten Immobilien nie inklusiv.

FINANZIERUNGEN (Haus kaufen Italien):
Man kann eine Finanzierung von 60-70% des Kaufpreises der Immobilie von einigen, großen, italienischen Banken wie Unicredit, Intesa San Paolo, Banca Popolare di Sondrio…. bekommen. Die erforderlichen Unterlagen sind mehr oder weniger die gleichen wie in vielen, anderen Ländern, z.B.: Kopie der letzten Lohne und/oder Jahreseinkommen.

VERÄUSSERUNGSGEWINN (Haus kaufen Italien) : Wenn Sie die Liegenschaft innerhalb von 5 Jahren nach dem Kauf verkaufen, müssen Sie 20% der Steuer auf den möglichen Mehrwert zahlen (Capital Gain).

JÄHRLICHE KOSTEN (Haus kaufen Italien):
Die Festkosten von Ihrem Haus in Italien sind wie folgt: jährliche Kondominium Kosten für Wohnungen – jährliche Rechnungen für TARI  und TASI Steuer, die auf den neu bewerteten Katasterwert der Immobilie berechnet werden; die Zahlung dieser Steuer wird in zwei Raten verteilt, im Juni und Dezember – Wasserrechnung, die für ein Gebäude von mittlerer Größe – etwa 100/150 Quadratmetern-  in der Regel ca. € 100,00 pro Jahr beträgt – Strom- und Gasrechnungen, die alle zwei Monate berechnet werden: für den Stromzähler haben wir eine monatliche Gebühr in Höhe von ca. € 10,00. jährliche Kontrolle des Privatkessels zu einem Preis von ca. € 100,00.

MIETEN:
Wenn Sie ein Haus für Ferienzwecke vermieten möchten, sind wir in der Lage, die besten Lösungen auf dem Markt vorzuschlagen, dank Fachunternehmen, mit denen wir zusammenarbeiten, die Ihnen einen großen, jährlichen Gewinn zusichern werden.